Familienpflege

Familienpflege

GEMEINSAM STARK.
Familienpflege ist: 
• ein praktisches und unterstützendes Angebot für Sorge- und Erziehungsberechtigte 
• Hilfe zur Selbsthilfe
• Grundlage unserer Tätigkeit ist die UN-Konvention über die Rechte des Kindes (Kinderrechtskonvention). Sie legt weltweit gültige Maßstäbe für die kindgerechte Gesellschaft fest.

WIR SIND DA FÜR Familien …
» in besonderen Not- und Krisensituationen
» bei einer Risikoschwangerschaft, Entbindung oder Mehrlingsgeburten
» bei vorübergehender physischer, psychischer oder erzieherischer Überforderung
» bei besonderer Belastung in Erziehungsfragen

Wie erhalte ich Familienpflege?
Sie stellen im Jugendamt einen Antrag auf Hilfe zur Erziehung oder Sie wenden sich direkt an eine Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes.
Wir beraten Sie gern und unterstützen Sie bei der Antragstellung.

… und was kostet das?
Je nach persönlicher Familiensituation und den vorliegenden Gründen können die Kosten erstattet werden von:
– dem örtlichen Jugendamt – dem Sozialamt

UNSERE ZIELE
» ist als aufsuchendes, familienunterstützendes und alltagbezogenes Angebot Bestandteil eines für Familien notwendigen sozialen Netzwerks
» führt durch Beziehungsarbeit zu einer positiven Stabilisierung von Familien
» stärkt Eltern in der Erziehungsarbeit
» stellt ein Angebot an Kinder dar, diese im Kontext ihrer Familie zu begleiten
» unterstützt beim Kontakt mit Ämtern und Behörden

UNSERE LEISTUNGEN
Unterstützung bei:
» Aufrechterhaltung des Familienalltags» Versorgung von Säuglingen und Kleinkindern
» Hilfestellung bei Erziehungsfragen» Besuch von Kindertagesstätten und Schulen
» Hausaufgaben und altersgerechte Freizeitgestaltung
» häusliche Pflege kranker und behinderter Familienmitglieder
» der Haushaltsführung

KONTAKT
Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Plauen e. V.
Familienpflege

Koordinatorin
SILVANA KRÄMER

Friedensstraße 27
08523 Plauen

✆ 0151.52519042

✉ familienpflege@dksb-plauen.de